News

Mit der Veröffentlichung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 799/2016, ist der geplante Ausrüstungstermin für alle neu zugelassenen Fahrzeuge mit dem intelligenten Fahrtenschreiber der 15. Juni 2019.

Was wird neu?

  • Neue Plombierung
  • Neuer Geber (KITAS 4.0)
  • integiertes DSRC (Fernauslesen von Daten, Straßenkontrolle
  • integrietes GNSS  (Aufzeichnen des Fahrzeugstandortes an bestimmten Punkten)
  • Neue Fahrerkarten
  • Anpassung Download & Auswerte-Tools